Förderangebote in der Orientierungsstufe

Förderbereich Förderaspekte
allgemein
  • modern ausgebauter Schulcampus mit 2 Schulhäusern, 2 Sporthallen, 2 Schulhöfen und einer 3-Feld-Freilauft-Sportanlage
  • zusätzliche Hilfen und Ansprechpartner durch Klassenleitertandem (2 gleichberechtigte Klassenleiter je Klasse)
  • Ganztagsschule mit vielfältigen Förderungs-, Betreuungs- und Freizeitangeboten
  • je Woche eine Stunde Methodentraining (Erlernen von Arbeitstechniken)

 

Mathematik
  • 1 Stunde pro Woche (insgesamt 6) zusätzlich in Klasse 5
  • Begabtenförderung von Klasse 5 bis Klasse 8
  • Teilnahme an Mathe-Olympiaden
  • jährliche Teilnahme am internationalen Känguru-Wettbewerb
  • Lernschwachenförderung ab Klasse 5
  • unterrichtsbegleitende Leistungsdifferenzierung

 

Fremdsprachen
  • Angebot von 4 Fremdsprachen
  • Englisch– ab Klasse 5
  • Französisch/ Russisch ab Klasse 7
  • Latein- ab Klasse 10 (nur Gymnasium)
  • Englisches Theater / Sprachenfeste
  • Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben
  • Lernschwachenförderung Englisch ab Klasse 5
  • unterrichtsbegleitende Leistungsdifferenzierung
  • Projekte im Rahmen der Europaschule
  • Förderung von Schüler mit Migrationshintergrund

 

Deutsch
  • Lernschwachenförderung ab Klasse 5
  • Legasthenie -Förderung ab Klasse 5
  • Projektkurs Niederdeutsch
  • Lese-Schreib-Werkstätten
  • Leistungsdifferenzierung in 1 Wochenstunde
  • Lese-Wettbewerbe/ Theaterexkursionen
  • Theater in der Schule
  • Projektkurs Theater
Naturwissenschaften
  • naturwissenschaftsorientierter Wahlpflichtunterricht im Gymnasium und in der Regionalen Schule
  • umfassendes Exkursionsprogramm
  • Teilnahme an regionalen und überregionalen Projekten und Wettbewerben
  • vielfältige Arbeitsgemeinschaften
  • Projektkurs Biologie und Bildung für nachhaltige Entwicklung

 

Informatik
  • durchgängiger Informatikunterricht von Klasse 5 bis Klasse 12
  • hervorragende Lernbedingungen/ 3 Computerkabinette/ vernetzte Fachräume
  • Arbeitsgemeinschaften Informatik
  • Biberwettbewerb der Informatik
  • vielfältige Projekte in allen Klassenstufen
  • künftig Angebot eines W-lan-Netzes

 

Kunst/ Musik/ Sport
  • Profilklassen
  • verschiedene regionale und überregionale Wettbewerbe/ Auftritte/ Präsentationen während des gesamten Schuljahres
  • breites Angebot an Arbeitsgemeinschaften